top of page

Fr., 02. Dez.

|

Wien

„Hurra, die Kiste fliegt!“ Österreichs erstes Flugfeld auf Postkarten, 1909–191

Die Ausstellung beleuchtet die Frühzeit des Wiener Neustädter Flugfelds in zeitgenössischen Photos.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
„Hurra, die Kiste fliegt!“ Österreichs erstes Flugfeld auf Postkarten, 1909–191
„Hurra, die Kiste fliegt!“ Österreichs erstes Flugfeld auf Postkarten, 1909–191

Zeit & Ort

02. Dez. 2022, 10:00 – 27. Jan. 2023, 17:00

Wien, Seilerstätte 22, 1010 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Das Flugfeld von Wiener Neustadt ist die Wiege der österreichischen Aviatik, wo Konstrukteure, Piloten und Pilotinnen die  neuesten Flugmaschinen erprobten. Von 1909 bis 1912 erregten sie in spektakulären Wettbewerben, in denen ein Rekord den  nächsten ablöste, das öffentliche Interesse. In Scharen reisten das Publikum und Vertreter der Presse nach Wiener Neustadt,  nicht nur um erstmals motorisierte Flugzeuge zu bestaunen, sondern auch um einen Blick auf Kaiser, Erzherzöge und die  tollkühnen Piloten zu erhaschen. Der Bedarf an Fotografien, die sowohl die Flüge als auch den hohen Besuch zeigten, war  riesig, und schnell entwickelte sich ein Bilderkult, der in Fachzeitschriften wie auch Klatschblättern, im Kino, vor allem aber im  privaten Bereich mit der illustrierten Postkarte seinen Ausdruck fand.

Ausstellungsbesuche sind gegen Voranmeldung jederzeit möglich. Es gelten die aktuellen Covid-19-Regeln.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page